SPAM in Google Groups

Gruppen wurde im Web ursprünglich eingeführt um Informationen, E-Mail Adressen usw  nur Gruppenmitgliedern zugänglich zu machen aber auch um sich gegen Spam E-Mail zu schützen. Bei Google Groups kann man das Profil so einstellen, dass nur Gruppenmitglieder E-Mail an die Gruppe verschicken können. Umso mehr ist man überrascht, wenn man plötzlich Spam E-Mail erhält. Die Spammer sind inzwischen raffinierter geworden – sie melden sich bei offenen Gruppen an und können dann E-Mail an die Gruppenmitglieder verschicken. Das kann man unterbinden, wenn man im Google Group Profil den Beitritt anonymer Benutzer sperrt. Hierzu muss die Option „Beitritt nur auf Einladung“ aktiviert werden.  Dann können neue Mitglieder nur beitreten wenn sie von Mitgliedern der Gruppe eingeladen werden. Allerdings sollte man die Gruppenmitglieder auch darauf aufmerksam machen, dass sie keine Einladungen an Unbekannte verschicken.

Advertisements

Kommentare wieder erlaubt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s