Google u.a. eMail an beliebiges Handy weiterleiten

Meist ist es nicht sinnvoll eMail, die man eigentlich nur auf dem PC sinnvoll lesen und bearbeiten kann an das Handy zu schicken. Folgende Lösung hat sich bei mir seit Jahren bewährt. Man erstellt für die reguläre eMail Adresse einen Filter, mit dem man eMail von bestimmten Absendern (z.B., Familienmitglieder, der Chef) oder mit bestimmten Schlüsselwörtern (z.B. Handy, dringend …) auswählen und an die mobile eMail Adresse weiterleiten kann. Bei professionellen eMail Servern (Lotus, Outlook) gibt es diese Filterfunktion schon seit Jahren. Bei den üblichen Web eMail Angeboten ist dies aber noch nicht üblich.  Bei Google eMail gibt es diese Filterfunktion auch (-> GoogleMail -> Einstellungen -> Filter). Man kann damit auch ohne Microsoft Mobile, Blackberry, iPhone oder Google G1 sehr komfortabel und mit niedrigen Kosten eMail empfangen. Die Push Funktion für eMail ist ja eigentlich nur für Leute interessant, die nichts zu tun haben und sich dauernd von ihrem Handy stören lassen wollen.

Man kann diese Weiterleitungsfunktion auch verwenden, um bestimmte eMail Nachrichten an eine Gruppe (Freunde, Abteilung, Verein usw) zu verteilen. Die Weiterleitung mit Filter hat den Vorteil, dass man das Filter jederzeit ändern kann, wenn z.B. zu viel eMail oder Spam an das Handy geschickt wird.

Kommentare wieder erlaubt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s