Die Tricks der Internet Abzocker: #2 Zahlung gegen Rechnung

Trotz aller Warnungen vor Internetbetrug zahlen 31 % der Deutschen im Internet über Vorkasse und 18 % erlauben sogar Abbuchung auf ihr Konto und geben damit ihre Kontonummer im Internet bekannt. Dies ist offensichtlich kein Problem, da die Kontonummer der Bürger ja an viele Unternehmen weitergegeben wird und mindestens ein Unternehmen davon diese Information auch an Datensammler gegen geringen Gewinn weitergibt. Interessanterweise sind diese Zahlungsarten bei Abzockern gar nicht so polulär, da die Internetkäufer sofort vorsichtig werden, wenn nach einer Überweisung oder einer Bankverbindung gefragt wird.  Viel interessanter für die Abzocker ist es, nichtsahnenden Kunden eine Rechnung zu schicken, ohne dass der Kunde eine Leistung erhalten oder einen Service gebucht hat. Da man sich im Web 2.0 Zeitalter fast bei jedem Service registrieren lassen muss, ist die Hemmschwelle bei den Internet Nutzern relativ gering, ihre eMail Adresse einzugeben. Hat ein Abzocker erst mal die eMail Adresse ist es relativ einfach in Internet Verzeichnissen die Adresse des Benutzers und weitere Details zu finden. Schnell findet sich dann ein Anwalt der gegen Gebühren versucht die unberechtigte Rechnung einzutreiben. Das kostet die gut organisierten Abzocker wenig und verursacht dem Internetbenutzer vie l Ärger, von dem sich viele aus Bequemlichkiet durch eine Überweisung freikaufen.  Bei Beträgen unter 20 €  raten sogar Rechtsanwälte den Betrag ohne Murren zu zahlen. Damit wird dem Internet Betrug Tür und Tot geöffnet. Wesentlich besser wäre z.B. eine Regelung bei der sich Benutzer an eine gemeinnützige Organisation iher Wahl wenden können z.B. eine Verbraucherzentrale, die eine Sammelklage gegen Abzockerfirmen erheben kann. Die Schadenersatzzahlungen der Abzocker würden bei den Verbraucherzentralen landen, die dieses Geld zur Finanzierung des Kampfes gegen Betrüger sicher gut brauchen könnten, da der Staat (erinnern sie sich noch an unseren Verbraucherschutzminister Seehofer – und wie heißt die Neue?)  seine Bürger vor diesen speziellen Art von Kriminalität nicht schützen will. Eine Einzelklage eines Betroffen gegen Abzocker ist ziemlich sinnlos, da der Streitwert bei einem Einzelfall sehr gering ist und der Aufwand des Benutzers in keiner sinnvollen Relation zu der zu erwartenden Strafe des Abzockers steht.

Leider haben die deutschen Banken auch keinerlei Pläne, die Abbuchung als riskanteste Zahlungsart zu entschärfen. In Italien kann man nur von einem Konto abbuchen, wenn der Inhaber vorher seine Zustimmung gegeben hat. Offensichtlich waren in Italien die Abzocker früher und heftiger zu Gange als in Deutschland.  Die deutschen Banken versuchen die Kunden dadurch zu beruhigen, dass jede Abbuchung vom Konto oder der Kreditkarte vom Kunden widerrufen werden kann. Anders als bei einer Abbuchung auf einer Kreditkarte in USA liegt die Beweispflicht über die irreguläre Abbuchung aber beim Kunden. Selbst bei relativ seriösen Firmen ist es meist sehr mühsam eine unberechtigte Abbuchung zu stornieren. Auf alle Fälle hat der Kunde viele Scherereien während die Bank auf  Grund ihrer Geschäftsbedingungen sich bei allen Streitfällen heraus hält.   Leider haben es die deutschen (oder europäischen) Banken versäumt ein für den Kunden adequat sicheres Bezahlsystem ähnlich Paypal zu etablieren, bei dem der Händler keine Kontoinformationen des Kunden erhält. Paypal als eBay Zahlungssystem wird sich aber wohl nicht allgemein durchsetzen können hat aber doch schon 11% Marktanteil an den Internetzahlungen in Deutschland.

Eine Antwort zu “Die Tricks der Internet Abzocker: #2 Zahlung gegen Rechnung

  1. Pingback: Achtung Fehlabbuchungen vom Girokonto mit Ein-Cent-Überweisungen | PrivatesPortal

Kommentare wieder erlaubt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s