Microsoft SaS Angebot – Sharepoint Online

Microsoft bietet den amerikanischen Kunden neuerdings Exchange und Sharepoint Portal als Online Service für 7.95 $/user an. Für das Geld erhält man einen etwas zurechtgebogenen Sharepoint Server ohne spezielle Funktionen. Das bekommt man selbst bei deutschen Sharepoint Hostern wesentlich billiger. Diese Partner werden aber  nicht sehr begeistert sein, dass Microsoft sie mühsam das Geschäftsmodell einführen läßt und dann das Geschäft selber übernimmt, sobald die Benutzer das Angebot annehmen. Die Geschäftsführer dürfen aber weiterhin „mitmachen“, das heißt die in Sharepoint fehlenden Funktionen liefern und betreuen. Ob sich dieses Brotkrumen Geschäft für die Partner allerdings lohnt ist fraglich. Im Moment sind mittlere Unternehmen wohl besser bedient, wenn sie sich Sharepoint Online Services bei einem verlässlichen Hoster einkaufen, der für Firmen notwendige Anpassungen auch vornehmen kann und will. Es ist aber zu erwarten, dass Microsoft die Preise und T&Cs speziell für im Web sichtbare Sharepoint Server, so ändern wird, dass das Sharepoint Hosting Geschäft für Partner zunehmend uninteressant wird.

Kommentare wieder erlaubt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s