Opera Mini Fehler beim Reload von Sharepoint Seiten

Mit Opera Mini 4.1 scheint sich wieder ein altes Microsoft Interface Problem beim Reload von Sharepoint Webseiten eingeschlichen zu haben. Opera legt beim Besuch einer Seite eine für das Handy bearbeitete Kopie der Seite im Opera Transcoding Server an ähnlich wie beim Caching. Macht man allerdings ein RELOAD von Sharepoint Basic Seiten (.aspx) wird offensichtlich nur die Kopie vom Opera Server nachgeladen und nicht die Seite neu vom Original generiert. HTML Seiten und auch Sharepoint Seiten mit Webparts werden jedoch korrekt geladen. Damit werden Änderungen auf einer Sharepoint Basic Webseite ASPX selbst nach Tagen nicht sichtbar, da offensichtlich der Opera Cache für die speziellen Seiten nicht korrekt gemanaged wird. Offensichtlich hat Microsoft mal wieder spezielle, nicht standardisierte Elemente verwendet, die der Opera Browser nicht korrekt verarbeitet.

Eine Antwort zu “Opera Mini Fehler beim Reload von Sharepoint Seiten

  1. Pingback: Sharepoint (MOSS) Seiten für Handy « PrivatesPortal

Kommentare wieder erlaubt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s