Der Fluch des Opera Mini Erfolgs – Performance Probleme

Inzwischen haben offensichtlich sehr viele Leute den Opera Mini Browser zu schätzen und zu benutzen gelernt. Das Resultat: die Opera Transcoding Server gehen tagsüber deutlich in die Knie (oder ist es das Datennetz von Vodafone?) und die Antwortzeiten werden signifikant länger. Die Opera Entwickler haben sich bisher durchaus kompetent gezeigt und arbeiten auch an der Verbesserung der Transcoding Server Performance. Man wird aber sicher auch in zusätzliche teure Server- und Netzwerkhardware investieren müssen. Man kann nur hoffen dass den Opera Leuten so schnell das Geld nicht ausgeht und eine der üblichen IT Kraken Opera übernimmt.  

Update 16.5.2008 Inzwischen gibt es Opera Mini Version 4.1 mit deutlich verbesserter Performance und neuen Funktionen

Hier zur (einfachen) Lösung des Problems …

Eine Antwort zu “Der Fluch des Opera Mini Erfolgs – Performance Probleme

  1. Pingback: Opera Mini wird plötzlich langsam - Problem gelöst « PrivatesPortal

Kommentare wieder erlaubt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s