Google Apps auf Opera Mini

Google Apps bietet für Privat Personen, Gruppen und speziell kleine Unternehmen ein bereits recht attraktives Angebot von Funktionen, die als Service im Web verfügbar sind. Besonders interessant sind Google Mail und Calendar , Webseiten Editor (Page Creator) sowie die mit Gadgets personalisierbare Startseite (Ein Beispiel) . Diese Funktionen passen z.B. sehr gut mit einem Sharepoint Portal zusammen, da man dann nicht die lokalen Funktionen von Mirosoft eMail oder Outlook verwenden muss. Diese Funktionen verwenden Gadgets und Ajax für Ease of Use am PC. 

Die Google Startseite kann man damit leider nicht mit dem Opera Mini Browser auf dem Handy anzeigen.  Die mit dem Google Page Creator erstellten Webseiten kann man sich allerdings mit dem Opera Mini betrachten. Allerdings werden eingebettete Gadgets auch da nicht angezeigt. Für Google GMail gibt es einen speziellen Mail Clienten für das Handy. Allerdings ist ein komplexer eMail Client auf dem Handy ziemlich sinnlos. Es genügt eigentlich eine eMail Anzeige und eine Möglichkeit kurze oder vorgefertigte Antworten zu schicken. 

Viele der Google Apps Funktionen sind noch deutlich im Beta Status. Es lohnt sich aber sicher mal die Alternativen zu den Microsoft Paketen anzusehen. Besonders wichtig für Schwaben und Schotten – es kostet nichts.

Kommentare wieder erlaubt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s