Handy Spam

Handy Spam kann aus unerwünschten SMS Nachrichten oder eMail Nachrichten bestehen. Handy Spam mit eMail ist noch relativ selten, da nur wenige Benutzer mobile eMail benutzen. Allerdings wird sich das mit iPhone und Kollegen bald ändern. Im Gegensatz zu Internet Spam, kann Handy Spam richtig teuer werden, da die meisten Benutzer keine Flatrate für die Datenübertragung haben – deshalb schicken die Netzbetreiber auch sehr gerne freundliche eMail an ihre mobilen Kunden! Da die eMail Adresse z.B. bei Vodafone identisch mit der Handy Telefonnummer ist,  kann jeder, der diese Nummer kennt, Spam an den Adressaten schicken. Die Handy Nummer sollte vorausschauend also möglichst nicht im Internet frei verfügbar sein. Es ist auch keine gute Idee, die Handy Nummer im Absender jeder eMail zu senden. Zunehmend wird auch mit dem „Handy Sicherheits Trick“ gearbeitet. Bei der Registrierung wird, um „zusätzliche Sicherheit“ zu gewährleisten, eine Registriernummer an das Handy des Interessenten geschickt. Dafür braucht man natürlich die Handy Nummer ! Das war’s dann schon – willkommen bei der Handy Nummern Börse!

SMS Spam ist in Deutschland noch relativ selten, da der Absender für das Senden der SMS etwas bezahlen muss. Kommt die SMS jedoch aus dem Ausland, ist der Empfänger für die Kosten ab Grenze zuständig – egal ob die SMS erwünscht ist oder nicht. (Das ist eine in der Telekommunikation einmalige Tarifsituation, die schnell verbessert werden sollte – eine lohnende Aufgabe für Herrn Seehofer!) Es gibt genügend Staaten auf der Welt, die einem kleinen Deal mit ein paar Handy Piraten nicht abgeneigt sind. Bevor man einen unentgeltlichen SMS Service über das Internet nutzt, sollte man unbedingt klären, ob dieser Service SMS aus dem Inland oder aus dem Ausland verschickt.

Kommentare wieder erlaubt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s