Sharepoint Portal mit Handy nutzen

Die Browser von mobilen Geräten haben gegenüber den PC Browsern nur eingeschränkte Funktionalität und was noch schlimmer ist: die Browser funktionieren auf jedem Gerät anders. Will man Webseiten für mobile Geräte gestalten, so muss man viele Regeln beachten und umfangreiche Tests mit verschiedenen Geräten durchführen. Dieser Aufwand lohnt sich sicher für ein privates Portal oder für ein Portal kleiner Unternehmen nicht. Als Alternative kann man Webseiten gemäß den Regeln der .mobi Organisation erstellen. Hier findet man auch einen Simulator für Nokia N70. Man kann hiermit Webseiten anzeigen ohne die Kosten für die mobile Übertragung zum Handy! 

Aber auch das ist für private Benutzer kaum interessant – da diese ja auch auf „normale“ Webseiten (z.B. Sharepoint Portal Seiten) mit dem mobilen Gerät zugreifen wollen. Diese enthalten heute häufig JavaScript Elemente, die mit mobilen Geräten nicht funktionieren. Das zeigt sich z.B. wenn man mit dem Standard Browser von Vodafone auf eine Sharepoint Seite zugreifen will und die Software des Handys abstürzt. 

Der Opera Mini Browser verwendet Transcoding Techniken um dieses Problem zu lösen

Transcoding SchemeDer Transcoding Proxy wandelt komplexe Elemente z.B. JavaScripts in einfachere HTML um. Dabei werden die Daten auch komprimiert und dadurch die Übertragung zum Handy beschleunigt. Das funktioniert recht gut, wenn auch nicht immer vollkommen. Bei komplexeren Seiten  z.B. mit AJAX oder komplexen JavaScripts zur Dateneingabe versagt allerdings auch die Transcoding Opera Mini Methode.  Da man mit einem Handy aber meist nur Seiten darstellen und allenfalls geringe Datenmengen eingeben will, erzielt man mit dem Opera Mini Browser recht gute Resultate im Sharepoint Environment. Allerdings sollte man für die häufig verwendete Darstellung von Listen spezielle mobile Ansichten erstellen, in denen nur die wichtigsten Spalten und Reihen dargestellt werden. Sharepoint bietet hier sehr flexible Möglichkeiten zur Anordnung der Spalten und zur Filterung der Einträge.

Siehe auch: Externe Websites in Sharepoint integrieren

Advertisements

Kommentare wieder erlaubt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s