Privates Portal mit Sharepoint Portal 2007 (MOSS)

Dem Sharepoint Portal 2003 merkt man deutlich an, dass es mit heißer Nadel aus vielen bei Microsoft verfügbaren Komponenten zusammengestrickt wurde. Interessant ist es nun zu sehen, wie die nächste Version offiziell Microsoft Office Sharepoint Server (MOSS) aussieht. Zunächst einmal ist das Sharepoint Portal nun die strategische Server Komponente bei Microsoft geworden, was zumindest genügend Development und Marketing Resourcen für das Produkt bringen wird. Die ersten Untersuchungen zeigen, dass das Portal nach wie vor  aus vielen zum Teil auch neuen Einzelkomponenten zusammengesetzt ist, die nicht unbedingt immer einfach zusammen passen. Wie bei Microsoft üblich, sind aber viele Details verbessert worden.  Ganz wesentlich ist eine kleine Änderung bei den Zugriffsrechten: auch die oberste Portal Ebene kann für anonymen Zugriff freigegeben werden, was die Einführung eines Portals wesentlich erleichtert! 

Leider findet sich in Deutschland noch kein attraktiver Hoster, der Sharepoint 2007 anbietet. Die Firma Genotec Internet Consulting AG, Schweiz bietet ein extrem günstiges Einsteigerpaket für nur 9.90 Franken im Monat an! Man kann das Portal dort einen Monat lang kostenfrei testen! Dieses Angebot ist erheblich günstiger als z.B. das Angebot von 1&1 mit dem Sharepoint Server 2003 für 19.95 € im Monat. Der Wettbewerb scheint also für interessante Angebote zu sorgen. 

Advertisements

Kommentare wieder erlaubt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s