Web 2.0 Browser Unterstützung bei Microsoft

Private Benutzer haben anders als Benutzer in Firmen alle möglichen Versionen (häufig alte) Versionen von Browsern installiert. Viele Webseiten funktionieren nur mit ganz bestimmten Browsern. Web 2.0 Anwendungen wie Google Earth, MySpace  usw aber auch Portale von Microsoft oder IBM (J2EE) verwenden fortgeschrittene Funktionen der Browser. Das macht erheblichen Ärger bei Endbenutzern mit alten Browser Versionen. Microsoft und Google machen ihre Produkte mit erheblichem Aufwand auch mit älteren Versionen der Browser  nutzbar. Jedoch gibt es z.B. bei Microsoft noch immer viele Probleme wenn z.B. Firefox anstatt Internet Explorer verwendet wird. Die Strategie von Microsoft  an der Front ist natürlich etwas Microsoft bezogen.  Der Kampf um die Vorherrschaft im Web wird mit Web 2.0 noch schärfer werden.

Die Tendenz bei Microsoft geht dahin, Basisfunktionen auch mit Firefox zu unterstützen jedoch Verwaltungsfunktionen auf Internet Explorer zu beschränken. Mal sehen ob die Benutzer da mitmachen.  Nutzer des Firefox Browsers sind gut beraten immer auch eine aktuelle Version des Internet Explorers zu installieren – ab und zu wird man diesen brauchen.

Update: so langsam macht sowohl die Developer Community als auch die Kundschaft Dampf beim Thema Browser Kompatibilität. Im MS Blog zum Thema  findet sich auch eine PING Refernz zu diesem Eintrag. Das zeigt, dass auch Microsofts Macher nicht den rechten Durchblick haben wie man Sites mit deutschen Umlauten behandelt. In Sharepoint 2007 bietet Microsoft schon mal ein Webpart als Ersatz für das MS Inhalts-Webpart, den telerik r.a.d. editor für MOSS, an. Diesen sollte man unbedingt verwenden, da der MS Rich Text Editor des Inhalts-Editor Webparts zahlreiche Fehler hat.

Advertisements

Kommentare wieder erlaubt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s