Portal Layout anpassen

Bei einem privaten Portal wird man sich wohl wenig Mühe machen, den vom Hoster (1&1)vorgegeben Layout „MS Blue“ zu ändern. Wenn man sich die vielen Style Sheets usw des Portals ansieht merkt man wieviel Arbeit man sich mit dem Portal sparen kann. Bei einem Vereinsportal oder bei einem professionellen Portal wird man aber sicher den Layout verändern wollen. Das ist beim 1&1 hosted Portal nicht so einfach, da die Basis Layouts vorgegeben sind und vom Nutzer nicht geändert werden können. Um Änderung im Grafik Layout zu machen benötigt man MS FrontPage, das beim 1&1 Hostin frei mitgeliefert wird. Man kann mit FrontPage ein ein anderes Theme für das (Sub) Portal wählen – damit bekommt man im wesentlichen andere Farben. Will man eine gemeinsame Grafik (Header, Footer) über der Seite haben, kann man ein Dynamic Web Template (dwt) anlegen und benutzen. Diese Methode funktioniert aber mit Sharepoint nicht ganz so, wie der Benutzer es wünscht. Außerdem wird dabei recht üppig HTML Code generiert, sodaß die Antwortzeiten für den Benutzer länger werden. Das ZOBB Info Portal ist ein Beispiel welche Layouts man mit FrontPage und etwa 1 Minute Aufwand pro Seite erreichen kann. Diesen Aufwand wird man jedoch nur für die am häufigst besuchten Seiten des Portals treiben. Wesentlich besser wäre es, wenn die Sharepoint _layouts Dateien nicht zentral pro Server sondern Subportal spezifisch verwaltet würden.     

Advertisements

Kommentare wieder erlaubt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s