Gartner Magic Quadrant for Portals 2005 – 2008

Gartner vergleicht die Portallösungen verschiedener Anbieter. IBM hat auch 2005 seine führende Position gehalten. SAP und Microsoft sind auch gut positioniert. Der wesentliche Nachteil des MS Sharepoint Servers gegenüber dem klassischen J2EE/JSR168 IBM Websphere Portal ist, dass für die Verwaltung viele Windows Fat Client Funktionen benötigt werden und eine einwandfreie Funktion nur mit dem Internet Explorer Browser gesichert ist. Speziell bei Verwendung des Opera Browsers funktionieren viele Sharepoint Admin Funktionen nicht korrekt.   

Update 2008: Daran hat sich auch bei der neuesten Version des Sharepoint Servers nichts geändert. Im Gartner Magic Quadrant for Horizontal Portals 2008 hält IBM mit dem WebSphere Portal Server noch immer die Spitzenposition. Microsoft hat mit Sharepoint aber fast aufgeschlossen. Offensichtlich werden die grundlegenden Probleme bei Gartner gering gewichtet.  Sharepoint Admin Funktionen arbeiten nicht mit anderen Browsern wie .B.  Firefox, Safari, Opera, Chrome …

2 Antworten zu “Gartner Magic Quadrant for Portals 2005 – 2008

  1. You’ll find the RSS feed at Meta „Artikel als RSS“ or at https://portaleco.wordpress.com/feed/

    Normally WordPress Blogs work well with all kinds of RSS based applications.

  2. how to add your blog to rss reader, I have some troubles…

Kommentare wieder erlaubt

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s